The War Machine

Für weitere Informationen bitte kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon. Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen.

The War Machine

Ein kompromissloser aerodynamisches Rahmen, der im Windkanal für Rennen gegen die Zeit entwickelt wurde. Zeitmessungen werden kein Albtraum mehr sein!

Carbon

Integriertes System

Standard

  • Steuersatz und Steuerkopfrohr konzipiert, um aerodynamische Lenker aufzunehmen
  • PF 386 Innenlager
  • Gabel, die speziell konzipiert wurde, um der Form des Rahmens zu entsprechen
  • Vorderbremsen Integration in der Carbongabel
  • Indexierter Rahmen für mechanische Gruppen, EPS, Di2 und E-Tap
  • Horizontale hintere Ausfallenden
  • Verschraubte Kettenschaltung-Aufhängung
  • Ausfahrbare Sattelstützenklemme  Ghost Clamp
  • Rückbremse-Kabellauf innen
  • Kettenschaltung-Kabellauf innerhalb der Rahmenrohre
  • Rad/Rahmen-Abstand bis zu 25 mm
  • Doppel-Flaschenhalterung bereit

Rahmen

  • Steifigkeit: 105 N/mm
  • Materialien: Carbon HM gemischt mit Standard-Carbon-Modul
  • Äußere Beschichtung: UD
  • Innere Beschichtung: UD, biaxial 3K, M46J, M55J

Anpassung und Optionen

  • Integrierte Sattelstütze
  • Äußere Beschichtung in 1k oder 3k Carbon
  • Innenlager: BSA, BB30, ITA, 86.5*41 mm, 68*46 mm
  • Maßgefertigter Rahmen, der anhand der besten aerodynamischen Kombination aus Fahrrad und Sportler durch einen Biomechaniker geschaffen wurde
Fotogalerie

The War Machine